Impressum

AGB / AEB Sitemap
Produkte | Sonderfahrzeuge | Unimog | Kranwechselsystem | Detail

Typ: Kranwechselsystem KWSH 10

Komponenten: Ladekran Hiab XS 099 E-3 Hi-Duo



Gewichte:
zulässiges Gesamtgewicht: 12500 kg
Nutzlast mit Kranwechselsystem ca.: 3380 kg
Nutzlast ohne Kranwechselsystem mit Werkspritsche P33 ca.: 5700 kg


Abmessungen Zweiseitenkippaufbau:
Länge i. L. ca.: 2060 mm
Breite i. L. ca.: 2100 mm



Besonderheiten

· innerhalb kürzester Zeit wird aus dem Fahrzeug mit Ladekran und Zweiseitenkippaufbau ein Unimog mit Pritschenhilfsrahmen zur Aufnahme von z. B. einem Dreiseitenkippaufbau, einem Salzsteuer oder einem Wassertank

· Sehr hoher Nutzzungsgrad des Fahrzeuges durch Schnellwechselreinrichtung für unterschiedliche Aufgaben

· Fahrzeug im Ganzjahresbetrieb einsetzbar

· Mit dem Ladekran kann auch die Be- und Entladung eines mitgeführten Anhängers erfolgen

· Am Fahrzeug entsteht fast kein Nutzlastverlust durch die Möglichkeit der Krannutzung

· Hohe Wirtschaftlichkeit durch Mehrfachnutzung des Basisfahrzeuges

· Fahrzeug kann weiterhin für die speziellen Aufgaben eines Unimog ohne Einschränkung eingesetzt werden

· Das Auf- und Absetzen des Kranwechselsystemes kann durch eine Bedienperson erfolgen

· Vollverzinkter Zweiseitenkippaufbau mit Schnellwechselvorrichtung

· Vorhandene Fahrzeughydraulik wird zum Betrieb des Kranes verwendet

· Verbindung zwischen Pritschenhilfsrahmen und Krantragrahmen wird über Containerverriegelungen hergestellt

· Bei nicht aufgesetztem Kranwechselsystem kann auf die Kugelpunkte des Pritschenzwischenrahmens eine Standard-Pritsche aufgesetzt werden!







Eggers Fahrzeugbau GmbH | Brunnenweg 3 | 28816 Stuhr | efa@eggers-fahrzeugbau.de